Über uns

Durch meine eigene Familie bin ich zur Fotografie gekommen - habe meine Liebe dazu entdeckt. Was gibt es schöneres, als spielende, lustige, ausgelassene, fröhliche Kinder zu fotografieren. Diese Leidenschaft lebe ich und gebe damit meinen Familien, die ich fotografiere, ganz viel zurück. Mich begeistert die Familienfotografie, die in der Umgebung der Familien stattfindet. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass so die schönesten und emotionalsten Fotos entstehen.
Aber vorab, ich bin Melanie aus Marburg im schönen Hessen und in meinem Fotorucksack habe ich immer eine Tüte 'Katzenpfötchen'. Lakritz mochte ich schon als kleines Kind. Meine Familie teilt diese Leidenschaft nicht - zum Glück.
Ich freue mich, wenn meine Familien später ihre Fotos anschauen und sich darüber freuen - einfach glücklich sind.
Mir ist wichtig, dass meine (Kunden)-Familien sich entspannen können und sich beim "fotografiert werden" wohlfühlen. Und zwar jeder - vom Baby bis zu den Großeltern. Die Geborgenheit in der Familie, das Glück und die Zufriedenheit einfangen und später die leuchtenden Augen meiner Kunden sehen, wenn sie die Fotos anschauen - unbezahlbar. Ein schöneres Gefühl.
Ein größeres Kompliment kann ich mir nicht vorstellen. Das macht mich glücklich und zufrieden. Und meine Kunden auch.

 

Ich bin Dirk und meine Leidenschaft war mein Motorrad. Mein Motorrad und ich, wir waren unzertrennlich. Durch eine nicht heilbare Erkrankung meines rechten Auges, war ich gezwungen, dass Motorradfahren aufzugeben.

Dadurch - und durch meine Frau - bin ich zur Fotografie gekommen. Nicht ganz zufällig und - wie ich schnell bemerkt habe - auch nicht talentlos.

 

Wenn es die Zeit erlaubt begleite ich meine Frau gerne zu ihren Shootings. Außerdem bin ich gerne bei heimischen Sportveranstaltungen und bei verschiedenen Events mit meiner Kamera unterwegs. Aber auch Naturaufnahmen und der Makrobereich interessieren mich sehr.

 

Gemeinsam mit meiner Frau halten wir für private und geschäftliche Kunden die Momente fest, die für sie wichtig sind. Momente für die Erinnerung - Momente als Zeitzeugen.

Ausrüstung

Wir fotografieren mit Spiegelreflexkameras von Nikon,

Modell D750

Modell D300

Objektive:

für die D750

Sigma 70/200 - F2,8 EX DG Makro HSM II

Nikkor 24/70 - F2,8 AF-S ED

Nikkor 50 - F1,8

Sigmar 105 F2,8 DG Macro HSM

 

für die D300

Sigma 70/300 - F4,0-5,6 DG APO

Tamron 18/50 - F2,8 SP

Tamron 18/200 - F3,5-6,3

Sigmar 105 F2,8 DG Macro HSM

Zubehör:
Nikon Speedlight SB-900 / Stativ / Fernauslöser

Technik:
Computer und Netbook


Software:

Adobe Creative Cloud

Bildbearbeitung mit Photoshop/Lightroom

Grafik mit InDesign

Netzwerke


Referenzen

Gießener Allgemeine Zeitung Gießen

Marbacher Nachrichten Marburg

Kinder- und Jugendhaus Connex Marburg

Grundschule Marburg


Charlottes Familie
Charlottes Familie

Emotionale Familienfotos

 

Ein großer Dank geht an Caro, Christian und die kleine süße Charlotte. Die Drei hat mir so wunderschöne Momente gezeigt, die es nur in einer Familie geben kann. Herzlich, emotional und so schön locker. Ich habe mit meiner Kamera diese Momente eingefanen, um sie festzuhalten und beispielsweise den Großeltern damit eine Freunde zu machen.

Emotionale Familienfotografie heißt für mich, die Familie dort aufzunehmen, wo sie sich geborgen und wohl fühlen. Wo geht das besser, als in den eigenen vier Wänden.

 

Zur Bildergalerie

 

Hochzeit
Hochzeit

Die Liebe fürs Leben gefunden

 

Vor über einem Jahr haben Franzi und Douglas in Marburg geheiratet. Ich habe die beiden Verliebten an diesem Tag begleiten dürfen und hatte bei vielen Situationen selbst Tränen in den Augen. Die beiden sind so sympatisch und haben an dem heißen Augusttag so viele Emotionen gezeigt. Die Trauung im Steinernen Haus wurde im kleinen Kreis gefeiert. Nur wenige Stunden später fand die kirchliche Trauung in der Nähe von Marburg unter freiem Himmel statt.  Ich wünsche den beiden alles Gute und viele glückliche Stunden.

 

Zur Bildergalerie


Fotos sind Zeitzeugen von wichtigen Momenten aus deinem Leben