Über mich

 

Freunde sagen, ich sei mutig und zielstrebig, ein Gefühlsmensch und eine Löwenmutter.  

Ich bin Melanie, 1967 in Marburg geboren, verheiratet, drei Kinder – Drillinge. Emotional, direkt und ehrlich. 

 

In Fotos möchte ich ebenfalls Gefühle zeigen und damit Erinnerungen festhalten. Aus meinen Kindertagen habe ich keine Fotos. Sie wurden weggeworfen, waren nicht wertvoll genug, für meine Mutter. Meine Schwester und ich wurden nicht gefragt. Sie hatte persönliche Gründe – bestimmt.

 

Aus dieser Erfahrung möchte ich mit meiner Leidenschaft genau diese so wichtigen Erinnerungen, für dich und deine Familie einfangen, festhalten und unvergessen machen. Gibt es etwas Schöneres, als in alten Fotos zu stöbern? Dich selbst als Baby, Kleinkind oder bei einer Geburtstagsfeier zu sehen. Beim Anblick der Fotos aus längst vergessenen Zeiten kommen auch die Erinnerungen wieder. "Mensch, erinnerst du dich noch an...."

 

Von meinen Kindern habe ich viele Fotos, besonders aus der Zeit, als sie klein waren. Die meisten Foto habe ich gemacht. Ich war lange alleinerziehend – über 12 Jahre! Es gibt immer wieder Momente, da werden die alten Alben vom Dachboden geholt und durchgeblättert. Damals wurde noch analog fotografiert. Fotos in dicke unhandliche Bücher geklebt und ein Film hatte nur Platz für 24 oder 36 Fotos. Die Fotografie hat sich verändert. Auch die Fotoalben, sie heißen jetzt Fotobuch und werden meist aufwändig gestaltet. Im Bücherregal stehen dann viele verschiedene - von Reisen, Hochzeit, Taufe, Geburt und noch viele mehr.

 

Neben der Fotografie ist mir meine Familie sehr wichtig. Familie ist Harmonie und ein Ruhepol in meinem Leben. Der Alltag macht das Familienleben oft nicht leicht, aber jeder Mensch sollte seine Familie nicht aus dem Auge verlieren. Denn Familie ist der Fels im Alltag. Wir haben nur diese eine Familie.

 

Wertschätzung ist wichtig, und wie Menschen sich begegnen. Respekt und Höflichkeit. Freundschaft. 

 

Neben der Fotografie arbeite ich schon sehr lange freiberuflich bei unserer örtlichen Tageszeitung, der Oberhessischen Presse, als Fotografin und freie Journalistin. Seit 1. August 2020 mache ich ein Volontariat in einer PR-Agentur. Ich freue mich so darüber, diese Chance bekommen zu haben, meine Erfahrung endlich mit einer Ausbildung abschließen zu können – als Redakteurin!

 

Eins weiß ich gang sicher, mein Papa wäre stolz auf mich. 



Instagram aktuell


 

Kontakt:

 

Melanie Weiershäuser

35041 Marburg

Mobil: 0171-4737439

E-Mail: kontakt@belichtbar.net